Fußbodenheizung -

Oberflächenheizung und -kühlung

Wir möchten Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten vorstellen, wie unsere Produkte beim Verlegen einer Fußbodenheizung behilflich sein können. Die Bedeutung der Rohrbefestigung für Fußbodenheizungen wird sehr oft unterschätzt. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über die kleinen Produkte mit großer Wirkung…

Die Federschienen eignen sich für viele verschiedene Arten der Fußbodenheizung. Viele denken dann immer nur an den schönen warmen Fußboden im Haus, jedoch kann man mit der Federschiene nicht nur eine Fußbodenheizung installieren, sondern z.B. auch eine Rasenheizung auf Sportplätzen oder in Fußballstadien.
Schon einmal von einer Schneeschmelz-Anlage gehört? An immer mehr Neubauten wird gerade der Weg zur Garage oder zum Haus beheizt. Hier verlegt man quasi eine Fußbodenheizung unter z.B. den Steinen oder dem Asphalt.

Nicht zu vergessen die Wandheizung. Gerade im Bad wird diese Art der Heizung immer beliebter.
Das Prinzip ist immer das gleiche. Die Federschienen werden auf den jeweiligen Untergrund gelegt, bei Bedarf befestigt mit z.B. Haltenadeln auf Isolation, Kunststoffnägeln auf Holz oder Beton oder auch einfach nur mit dem Klebeband auf Folie (auf Wunsch ist jede Schiene mit Klebeband erhältlich). Schon kann das Rohr verlegt werden. Auf Grund der vorgegebenen Rohrausstanzungen ist eine Verlegung mit einem genauen Rohrabstand garantiert.

Wir haben verschiedene Befestigungsschienen für die verschiedensten Rohrgrößen im Angebot.

Fußbodenheizung

Unter allen verschiedenen Flächentemperierungsarten ist die Fußbodenheizung wohl die Bekannteste. Jeder hat bestimmt schon davon gehört, dass sogar die alten Römer schon Fußbodenheizung hatten. Fußbodenheizung wird in den verschiedensten Gebäuden installiert. Nicht nur Wohnhäuser profitieren inzwischen von dieser effizienten, energiesparenden Beheizung, sondern auch Industriebauten wie Lagerhallen, Fertigungshallen usw. Auch hat wahrscheinlich Ihr Supermarkt um die Ecke eine Fussbodenheizung. Wie das Rohr hier auf dem Boden befestigt wird, hängt von den verschiedensten Voraussetzungen ab. Was schreibt die Ausschreibung vor? Was verwendet mein Installateur am liebsten? Wie groß ist die Fläche? Die Winkler Federschiene ist eine der bevorzugten Varianten bei der Verlegung. Je nach Land und deren Norm ist die Schiene für verschiedenste Rohrdimensionen erhältlich. Die Federschienenlassen sich leicht auf den unterschiedlichsten Untergründen befestigen. Auf Isolation mit den Haltenadeln. Haben Sie schon von unserem WinkPin System gehört? Auf kaschierter Isolation mit dem Klebestreifen. Alle Winkler Befestigungsschienen sind mit und ohne doppelseitigem Klebeband erhältlich. Auf Beton, Holz usw. mit den Kunststoffnägeln


Hier möchten wir Ihnen die verschiedensten Möglichkeiten vorstellen, wie unsere Produkte Sie bei der Installation einer Fußbodenheizung unterstützen können. Es wird immer wieder unterschätzt, wie wichtig bei einer Fußbodenheizung die Befestigung des Rohres ist. Hier erfahren Sie mehr über die kleinen Produkte mit der großen Wirkung

Inzwischen wird in allen Regionen der Erde mit Schneewahrscheinlichkeit und kalten Wintern in Stadien eine Rasenheizung installiert. In manchen Ländern ist dies inzwischen sogar Pflicht.

Hier ist es egal ob es sich um ein Fußball-, -Rugby, oder z.B. Baseballstadion handelt. Beheizt werden muss die Rasenfläche, um auch in den Wintermonaten ein Bespielen des Rasens zu ermöglichen. Dies gilt natürlich auch für die Trainingsplätze der einzelnen Vereine.

Neuerdings werden auch unsere Federschienen zum Verlegen von Belüftungs- und Bewässerungsrohren z. B auf Golfplätzen verwendet. Um eine ideale Rasenfläche zu erhalten, was bei Golfplätzen äußerst wichtig ist, wird der Rasen belüftet. Hierzu wird mittels der Federschienen das Belüftungsrohr in der Erdschicht verlegt. In Regionen mit wenig Niederschlag, kann es auch einmal ein Bewässerungsrohr sein, das mit U-Schienen verlegt wird.

Für all diese Installationen wird meist ein größeres Rohr verwendet, so dass hier die Federschienen Typen 5020T, 5022T (speziell in Nordamerika) und 5025T zum Einsatz kommen.

Genauso wie man ein Rohr für Fußbodenheizung auf dem Boden befestigen kann, ist es natürlich auch möglich ein Rohr an der Wand für Wandheizung zu befestigen.

Eine einfache Lösung der Befestigung ist die Winkler Federschiene. Die Strahlungswärme einer Wandheizung wird als äußerst angenehm empfunden, so wird gern besonders im Sitzbereich, wie hinter einer Sofaecke oder auch rund um den Esstisch eine Wandheizung bevorzugt.

Mit den heutigen Möglichkeiten ist es ja kein Problem mehr im Haus Fußboden – und Wandheizung zu vermischen.

Eine Wandheizung in Ihrem Bad? Stellen Sie sich doch einmal vor, wenn Ihr Spiegel nach dem Duschen nie wieder anläuft!

Auf Grund der niedrigen Höhe unserer Federschienen 3010T, 3012T oder 4014T sind diese Varianten sehr gut für eine Verlegung bei Wandheizung geeignet. Die Befestigungsschienen lassen sich einfach mit Kunststoffnägeln auf der Wand befestigen.

Gerade in den skandinavischen Ländern, in Nordamerika und inzwischen auch in unseren Regionen werden vermehrt Schneeschmelzanlagen eingebaut.

Ob Parkplätze, Fußwege oder sogar Landebahnen, alles wird gern auf diese einfache Weise schneefrei gehalten. Kein Schnee schieben mehr oder Salz streuen gegen die Glätte. Um Bereiche im Freien Eis- bzw. schneefrei zu halten sind nur geringe Vorlauftemperaturen nötig. Wieder kommen hier die Federschienen zum Einsatz und erleichtern durch ihre einfache Installation, das Ablängen per Hand und ihrer Stabilität die Verlegung ungemein.

Haben Sie Fragen oder Anregungen?